Seite wählen
Warum ich nicht mehr “Shabbat Shalom” sage (und was das mit dem Tagesanfang zu tun hat)

Warum ich nicht mehr “Shabbat Shalom” sage (und was das mit dem Tagesanfang zu tun hat)

Wer den Sabbat zum Ruhetag (gemacht) hat, lernt bald einmal, Gleichgesinnte am Freitag oder auch Samstag mit “Shabbat Shalom” zu grüssen. Nachdem ich erkannt hatte, dass der Sabbat als Ruhetag immer noch Gültigkeit hat, habe auch ich angefangen, andere Freunde des Sabbats mit diesen Worten zu grüssen – es war fast wie ein geheimes Erkennungszeichen unter “Verbündeten”.

Warum Sabbat?

Warum Sabbat?

Ich möchte hier zwei Fragen nachgehen im Zusammenhang mit diesem Thema:
1. Warum sollen wir am siebten Tag ruhen bzw. nicht der Arbeit nachgehen? 2.
Gilt der Samstag als Sabbat noch immer für Nachfolger von Jesus?

Im ersten Teil möchte ich erkunden, was der Sabbat für eine Bedeutung bzw. Bedeutungen hat und im zweiten, was zu Lebzeiten Jesu und nach seinem Tod mit dem Sabbat geschah.

Diese Seite verwendet Cookies. | This site uses cookies. Zum deaktivieren hier klicken. | Click here to opt-out.